Praxisansicht

Dr. med. Martin Geißler

Facharzt für Allgemeinmedizin

Gesundheits- bzw. Versichertenkarte

Bitte bringen Sie Ihre Gesundheits- bzw. Versichtertenkarte bei Ihrem ersten Praxisbesuch im Quartal mit. Falls Sie die Karte trotzdem mal vergessen, bringen Sie diese bitte möglichst bald persönlich vorbei (zur Sicherheit nicht mit der Post schicken)
Bei Ihrem ersten Rezept- oder Überweisungswunsch im Quartal kommen Sie bitte direkt zu uns, da wir leider erst nach Einlesen der Versichertenkarte Rezepte u.ä. ausstellen können. Weitere Rezepte für Dauermedikamente oder Überweisungen können sie dann ggf. telefonisch vorbestellen.

Hilfen für Behinderte

Die Praxis ist im Erdgeschoss gelegen und ebenerdig für Rollstuhlfahrer erreichbar.

Auch die Praxisräume sind behinderengerecht gestaltet. Außerdem helfen wir Ihnen natürlich gerne auch persönlich.

Hausbesuche

Wenn es die Umstände erfordern, führen wir auch Hausbesuche durch. Bedenken Sie aber bitte, dass alle notwendigen Untersuchungen in der Praxis sehr viel einfacher und schneller durchgeführt werden können. Bitte melden Sie einen Hausbesuch möglichst frühzeitig an, am besten noch vormittags. Dabei sind folgende Angaben sehr wichtig, und die Dringlichkeit richtig einschätzen zu können:

  • Welche Beschwerden bestehen, und seit wann?
  • Was haben Sie bereits selbst unternommen?
  • Wie haben sich die Beschwerden daraufhin verändert?
  • War schon ein anderer Arzt (z.B. der ärztl. Notdienst) bei ihnen?
    • Wenn ja, was hat er gesagt bzw. getan?

Anträge und Formulare

Die Bürokratie macht auch vor unserer Praxis nicht halt. Deshalb helfen wir Ihnen nötigenfalls, wenn es etwa um folgende Bestätigungen geht:

  • Atteste (z.B. für Sport, Ausbildung, Führerschein, Urlaub)
  • Vorsorgeuntersuchungen
  • Kuranträge
  • Schwerbehindertenanträge
  • Rentenanträge wegen Berufsunfähigkeit etc.

Bitte beachten Sie, dass viele Atteste etc. keine Kassenleistung sind und privat berechnet werden müssen.

Urlaub

In Urlaubszeiten übernehmen erfahrene Kollegen in der Nachbarschaft die Vertretung. In diesem Fall erfahren Sie Adressen und Telefonnummern über unseren Anrufbeantworter bzw. Praxisaushang.

Notfälle

Selbstverständlich können Sie in dringenden Fällen auch unangemeldet zu uns kommen. Allerdings lassen sich dann Wartezeiten – für alle Patienten – nicht immer vermeiden

Außerhalb der Sprechzeiten hilft Ihnen unser Anrufbeantworter weiter.
Außerdem sollten Sie folgende Notrufnummern wissen:

Der ärztliche Notdienst
abends und am Wochenende ist unter Tel. Nr. 116 117 zu erreichen.

Der Rettungsdienst für Notfälle
steht jederzeit unter Tel. Nr. 112 zur Verfügung.

Adresse

Dr. med. Martin Geißler
Facharzt für Allgemeinmedizin
Julius-Keppner-Straße 16
63928 Eichenbühl

Telefon:
09371 / 40 64 50

Unser Telefon ist täglich ab 8.00 besetzt. Bitte machen Sie von der Möglichkeit Gebrauch, einen Termin telefonisch zu vereinbaren. Je mehr Patienten sich daran halten, umso weniger müssen sie warten. Und wenn Sie Ihren vereinbarten Termin einmal nicht einhalten können, geben Sie ihn bitte telefonisch frei – ein anderer kann ihn vielleicht dringend brauchen.

Sprechzeiten
Regelmäßige Sprechstunden:
vormittags nachmittags
Mo. 9.00-12.00 15.00-18.00
Di. 16.00-20.00
Mi. 9.00-13.00
Do. 9.00-12.00 15.00-18.00
Fr. 9.00-13.00
und nach Vereinbarung

Blutabnahme für Laboruntersuchungen:
Nach Anmeldung Mo. - Fr. 8.00-9.30

Regelmäßige Hausbesuche:
Mo., Do. 13.00-15.00
Di. 8.00-12.00 / 13.00-15.00
Notfälle jederzeit